Deutschkurse

Die Deutschkurse richten sich an Asylbewerbende und Flüchtlinge aus dem Landkreis Ludwigsburg, die aufgrund ihres aufenthaltsrechtlichen Status vorläufig keinen Sprachkurs bezahlt bekommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Deutschkurse nutzen wir die Räumlichkeiten der Evangelischen Seestraßengemeinde und der Evangelischen Täufergemeinde. Dort stehen sowohl genügend Tische und Stühle als auch die nötige technische Ausstattung zur Verfügung. Bei den ehrenamtlichen Mitarbeitenden handelt es sich unter anderem um Lehrer und Lehramtsstudierende.

Die Lehrinhalte des Kurses orientieren sich an einer Lehrbuchreihe für Deutsch als Fremdsprache, ergänzende Materialien werden hinzugezogen. Es wird darauf geachtet, dass die Vermittlung von Grammatik, Wortschatz, Phonetik und anwendungspraktischen Inhalten in einem ausgewogenen Verhältnis vorkommt. Wir legen Wert darauf, dass Inhalte vermittelt werden, die die Teilnehmenden in ihrem Alltag benötigen und anwenden können, wie z.B. das Ausfüllen von Formularen, Vereinbaren von Terminen, Lesen und Verstehen von Wohnungsanzeigen.

Neue Mitarbeitende sind jederzeit herzlich willkommen! Anfragen zum Deutschkurs oder zur Mitarbeit können per E-Mail an deutschkurs[at]aktionintegration.de gestellt werden.

Advertisements